. .

OLDIES Radtour 2016


Bericht von Jens Finke.

Am Freitag, 19. August 2016 fand erneut unsere OLDIES Sommer-Radtour statt. Bei bestem Fahrradfahrwetter
führte uns die Strecke vom Oldenburger Hafen über die Eisenbahnbrücke in Richtung Tweelbäker See.
Dort gab es für die neun Teilnehmer der Tour die erste Pause. Es war eine tolle Gruppe und die Stimmung
war sommerlich gut. Alle Teilnehmer konnten sich in lockerer Atmosphäre mit ehemaligen Kollegen, alten
Weggefährten und neuen OLDIES angeregt austauschen.

Anschließend ging es über Wüsting weiter an die Hunte, über tolle Feldwege, vorbei an kleinen Weihern und
Feldern. In Iprump an der Hunte konnten wir dann den Ausblick am Aussichtsturm über die Bornhorster Wiesen
genießen. Für die letzte Etappe der Route mussten wir alle uns nochmal kräftig anstrengen. Es ging hoch
hinauf und über die Hunte-Brücke, wo wir aber erneut mit einem tollen Ausblick belohnt wurden. Von da an
ging die Route dann nur noch "Berg ab" und wir erreichten nach ca. 27km wieder den Oldenburg Hafen,
unseren Ausgangspunkt. Die ganze Route findet man bei komoot.

Im kleinen Kreis haben wir den Abend im Seelig auf der Dachterasse ausklingen lassen.

Im nächsen Jahr würden wir uns auch über noch mehr Fahrrad begeisterte OLDIES freuen :-)

Teilnehmer: Rüdiger Busch, Jens Finke, Anke Lederer, Christian Lüpkes, Jürgen Niehaus,
Michael Sonnenschein, Ralph Stube, Ute Vogel, Thies Wellpott

Track der Tour (129.4 KB)